•½¬‚Q‚T”N“x •½¬‚Q‚U”N“x •½¬‚Q‚V”N“x •½¬‚Q‚W”N“x
‘æ‚PŽí“d‹CHŽ–Žm ‚Q”N ‚O–¼ ‚U–¼ ‚O–¼ ‚P–¼
‚R”N ‚Q–¼ ‚P–¼ ‚P–¼ ‚O–¼
‡Œv ‚Q–¼ ‚V–¼ ‚P–¼ ‚P–¼
‘æ‚QŽí“d‹CHŽ–Žm ‚Q”N ‚Q‚W–¼ ‚R‚P–¼ ‚Q‚V–¼ ‚Q‚Q–¼
‚R”N ‚W–¼ ‚P–¼ ‚R–¼ ‚Q–¼
‡Œv ‚R‚U–¼ ‚R‚Q–¼ ‚R‚O–¼ ‚Q‚S–¼
HŽ–’S”CŽÒ
DD‚RŽí
‚Q”N ‚P‚R–¼ ‚W–¼ ‚R–¼ ‚V–¼
‚R”N ‚O–¼ ‚O–¼ ‚O–¼ ‚O–¼
‡Œv ‚P‚R–¼ ‚W–¼ ‚R–¼ ‚V–¼